Ob Messeteilnahme, Event's oder Produkteinnovationen...bei uns läuft was

Sind auch Sie ein Teil von unseren Veranstaltungen oder Innovationen und nehmen Sie sich etwas Zeit für einige Impressionen. Gerne teilen wir mit Ihnen unsere Erlebnisse und informieren Sie über künftige Ereignisse.



 

Ihr Gratis-Ticket für die Bau+Energie Messe in Bern

Gerne laden wir Sie herzlich an unseren Stand ein und präsentieren Ihnen unsere Produkte.

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.

Externe Seite: Auf Ihren Besuch freuen wir uns



Der Kanton Bern fördert neu auch den Ersatz von Ölheizungen

Neu fördert der Kanton Bern nebst dem Ersatz von Elektroheizungen auch den Ersatz von Öl-
heizungen. Ersetzen Sie Ihre Öl- oder Elektro-
heizung durch erneuerbare Energie, unterstützt Sie der Kanton mit einem Beitrag. Dies ergibt für Sie einen schönen Zustupf an die neue Holz-
heizung. Unter dem folgenden Link erhalten Sie weitere Informationen zum Beitragsgesuch:
Förderprogramme Energie

Eine Übersicht aller Energie-Förderprogramme der Schweiz finden Sie unter: Energie Experten

Der Kanton Bern fördert den Ersatz von Öl- und Elektroheizung durch erneuerbare Energie.



Rieben Heizanlagen AG gilt als Spezialist unter den «Hölzigen»

Seit den verschärften Emissionsvorschriften ist das Heizen mit Holz für einige holzverarbeitende Betriebe zu einer Last geworden. Es bestehen aber durchaus Möglichkeiten, wie die Resthölzer weiterhin vorschriftsgemäss zur Wärmeerzeugung genutzt werden können. Die Rieben Heizanlagen AG bietet die passende Lösung für den jeweiligen Kunden und scheut sich nicht vor Spezialanfertigungen. Von der Brennstofflagerung, -beförderung, Heizanlage, Steuerung, bis hin zur Filteranlage übernimmt sie die ganzheitliche Planung. Bereits bei verschiedensten Schreinereien / Zimmereien konnte sie ein geeignetes Heizkonzept realisieren und gilt als Spezialist unter den «Hölzigen».

Zoom: Nutzen Sie die Resthölzer weiterhin zur Wärmeerzeugung



Lindner & Sommerauer feiert sein 25-jähriges Jubiläum

Nach dem erfolgreichen Generationenwechsel beim Heizanlagen-Hersteller Lindner & Sommerauer feiert das Unternehmen sein 25-jähriges Jubiläum. Der Geschäftsführer Thilo Sommerauer und seine Frau Bettina Sommerauer starten die nächsten erfolgreichen Jahren  mit neuem Firmenlogo, neuem Kesseldesign und innovativen Weiterentwicklungen im Digitalisierungsbereich. Im Zuge dessen wurde der Werbename der SL-Technik GmbH von "Lindner & Sommerauer" zu "Sommerauer" unbenannt. Als Krönung des Tages durfte Umweltminister Andrä Rupprechter der Unternehmung Sommerauer das Umweltzeichen Österreichs verleihen.

Zoom: Umweltminister Andrä Rupprechter (rechts) überreicht Thilo Sommerauer (links) das österreichische Umweltzeichen



Schnitzelheizung und passendes Lüftungssystem für gesundes Stallklima

Rudi Bracher aus Alchenstorf suchte für seine neue Geflügelmasthalle (900 m²) eine geeignete Heizung. Als Berater bei einer Geflügelorgani-
sation, kannte er die verschiedenen Heiz- und Lüftungssysteme auf dem Markt bestens. Da das Stallklima in der Geflügelhaltung eine grosse
Herausforderung ist, wusste er auf welche Punkte zu achten sind.

Jetzt hat er dank idealem Stallklima einen deutlich besseren Verdienst...

Zoom: Dank idealem Stallklima hat er besserer Verdienst mit der Geflügelmasthalle



Neue Fernwartung inkl. Warnmeldung jetzt erhältlich

✔  Via Smartphone, Tablet oder PC bedienbar

✔  Übersichtliche Kesselkontrolle

✔  Störungsmeldung via E-Mail

✔  Zugriffe individuell auswählen und erteilen

✔  Vereinfachung telefonischer Support

✔  Freie Routerwahl + sichere Serververbindung

Zoom: Bedienen Sie Ihre Anlage ganz einfach von unterwegs

Bedienen Sie Ihre Anlage ganz einfach von unterwegs.

Jetzt können Sie die Lindner & Sommerauer Heizanlage bequem von unterwegs via Smartphone, Tablet oder PC überwachen und steuern. Schalten Sie Ihre Heizung ein oder aus, prüfen Sie die Heizkreise oder erhöhen Sie die Temperatur mit wenigen Klicks. Der Zugriff kann frei definiert werden. D.h. als Anlagebesitzer können Sie z.B. der Firma Rieben Heizanlagen AG den Zugriff auf die Heizanlage gewähren, damit kleinere Anpassungen gleich telefonisch vorgenommen werden können. Oder geben Sie Ihrem Mieter den Zugriff auf seinen Heizkreis frei. Die integrierte Warnmeldung via E-Mail informiert Sie zudem über eine allfällige Störung.



Restholzverwertung in Schreinereien und Zimmereien

Resthölzer von Schreinereien und Zimmereien
Hackgutheizanlage SL 80 T

Seit der neuen LRV können bei vielen holzverarbeitenden Betrieben die Emissionsgrenzwerte mit der bestehenden Heizung nicht mehr eingehalten werden. Um die Resthölzer weiterhin vorschriftsgemäss zur Wärmeerzeugung nutzen zu können, bestehen durchaus Sanierungsmöglichkeiten. Dabei werden unter anderem folgende Punkte berücksichtigt:

Kann die bestehende Heizanlage mit einem Elektrofilter den Vorschriften gerecht werden oder ist eine Gesamtsanierung notwendig?

Kann ein Spänesilo gebaut werden oder muss das Brennmaterial zu Briketts verarbeitet werden?

Kann die bestehende Austragung weiterhin verwendet werden oder muss diese ersetzt werden?

Gerne geben wir Ihnen Antwort auf diese Fragen und helfen Ihnen von der Planung bis zur Realisierung. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
 
Referenzobjekt: Schreinerei Slamanig, Inwil

Herr Slamanig betrachtet seine neue Schnitzelheizung



Gewinner Plus X Award und bestes Produkt des Jahres 2013

Der Plus X Award ist ein Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle. Er zeichnet Hersteller für den Qualitätsvorsprung ihrer Produkte aus. Schon Albert Einstein sagte: "Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben." In diesem Sinne zeichnet der Plus X Award innovative und zukunftsfähige Produkte aus, die mindestens über einen "Plus X" Faktor verfügen – den auszeichnungswürdigen Mehrwert eines Produktes.

Gewinner Aqua Insert + P

Aqua Insert

Der wassergeführte Kombi-Kaminofen (Pellets/Stückholz) Aqua Insert + P glänzte bei den Plus X Awards in stolzen 6 von 7 Kategorien:
- Innovation
- High Qualitiy
- Design
- Bedienkomfort
- Funktionalität
- Ökologie

Gewinner LHS

LHS

Der Landhaus Herdserie LHS wurde zum
besteb Produkt des Jahres 2013 gekürt und zeichnete sich in 4 Kategorien aus:
- High Quality
- Design
- Funktionalität
- Ökologie

Umzug zum Interkantonalen Hornusserfest vom 17. / 18. August 2013

Im Rahmen des Gewerbevereins Lenk nahmen Niklaus Rieben (Geschäftsführer) und Toni Wampfler (Leiter Technik) von Rieben Heizanlagen AG am Umzug des interkantonalen Hornusserfestes teil. Das verregnete Wetter trübte ihre Stimmung nicht und das Outfit fand grossen Anklang.

imag0015.jpgimag0007.jpgimag0009.jpgimag0010.jpgimag0011.jpg
Zoom: imag0015.jpg

Heizen mit Holz – Tage, ein gelungener Anlass

Zum 15-jährigen Bestehen der Rieben Heizanlagen AG wurde ein Fachtag zur Energiewende mit bekannten Persönlichkeiten der Holzbranche als Referenten und zwei Tage der offenen Tür veranlasst. Ein spannendes Wochenende mit vielen Besuchern.

Vor 15 Jahren durfte die Firma Rieben die erste Holzschnitzelheizanlage montieren. Seither sorgen in verschiedensten Häusern, landwirtschaftlichen Hallen und grossen Überbauungen die Feuerungen von Rieben Heizanlagen AG für die wohlige Wärme. Heute kann sich das Unternehmen als Spezialist für Pellets- und Holzschnitzelheizungen nennen und wurde kürzlich mit dem Minergie-Modul Holzheizungen ausgezeichnet. Um dieses Jubiläum zu feiern, wurden ein Fachtag zur Energiewende und zwei Tage der offenen Tür in Oey veranlasst.

Fachtag zur Energiewende

Am Freitag, 19. April 2013 wurden aktuelle Beiträge rund ums Thema Holz an der Fachtagung bei Rieben Heizanlagen AG geschildert. Nationalrat Erich von Siebenthal berichtete über die Chancen und Risiken für die Holzenergie. Er ist weiterhin überzeugt, dass im Holzenergiebereich noch sehr viel Potenzial liegt. Firmen wie die Rieben Heizanlagen AG mit ihren innovativen und alternativen Angeboten trügen dazu bei, dass der Ausstieg aus der Atomkraft früher oder später möglich sein sollte. Christoph Aeschbacher von Holzenergie Schweiz äusserte sich zur Feinstaubproblematik und zu den erreichten technischen Fortschritten von Holzheizungen. Andreas Keel von Energie & Holz stellte die Sanierung von grossen Heizanlagen in den Mittelpunkt seiner Ausführungen. Zur Abrundung und über die Schweizergrenze hinaus erzählte der Geschäftsführer von Rieben Heizanlagen AG, Niklaus Rieben, über die nachhaltige Entwicklungshilfe, die er Ende der 90er Jahre in Nordkorea geleistet hat. Dies ist auch noch heute politisch aktuell und während der Präsentation konnte man in eine unbekannte Welt eintauchen.

Zoom: nr_mit_klaus_niedermeier.jpg
Zoom: nr_im_gespraech_mit_einem_besucher.jpg
Zoom: gaeste_vor_lohbergerherd.jpg
Zoom: Nationalrat Erich von Siebenthal
Zoom: christoph_aeschbacher-_holzenergie_schweiz.jpg
Zoom: andreas_keel-_energie_und_holz.jpg
Zoom: andreas_luethi-_rieben_heizanlagen_ag.jpg
Zoom: niklaus_rieben-_heizanlagen_ag.jpg
Zoom: karl_rieben-_firmengruender-_mit_ehefrau_esther_rieben.jpg
Zoom: nr_mit_klaus_niedermeier.jpg

Tage der offenen Tür

Über das Wochenende 20. / 21. April 2013 waren die Türen bei Rieben Heizanlagen AG in Oey geöffnet. Rund 600 Besucher bestaunten während diesen zwei Tagen die verschiedenen Holzheizungen in der Ausstellung. Ob eine gewaltige 250 kW Schnitzelheizung, ein schmucker Holzkochherd oder ein kleiner Kaminofen, es war für jedes Interesse etwas vorzufinden. Auch die Holzhackervorführung sorgte für grosses Staunen. Die Stimmung war trotz schlechtem Wetter fröhlich und heiter, was zu einem gelungenen Anlass führte.

01_ausstellungsanhaenger.jpg02_sl_250t.jpg03_beratung_inklusive.jpg04_anlagen_in_betrieb.jpg05_verpflegung.jpg06_grill.jpg07_buffet.jpg08_serviceautos.jpg09_gemuetliches_besammensein.jpg10_restaurant_2.jpg11_lohberger_herde.jpg12_roehrenkollektoren.jpg13_restaurant_3.jpg14_fachsimpeln.jpg15_grill_2.jpg16_restaurant.jpg17_holzhacker.jpg
Zoom: 01_ausstellungsanhaenger.jpg

 

Messevorschau

Auf Ihren Besuch an unserem Messestand freuen wir uns bereits.
 

Bau+Energie, Bern

21. - 24.09.2017

Externe Seite: Besuchen Sie uns an der Bau + Energie-Messe Bern

Halle 3.2, Stand C03

Bauen + Wohnen, Luzern

05. - 08.10.2017

Externe Seite: Besuchen Sie uns an der Bauen + Wohnen in Luzern

Halle 2, Stand C37

Olma, St. Gallen

12. - 22.10.2017

Externe Seite: Besuchen Sie uns an der Olma in St. Gallen

Halle 1.1, Stand 1.1.01

Suisse Tier, Luzern

24. - 26.11.2017

Externe Seite: Besuchen Sie uns an der Suisse Tier in Luzern

Halle 2, Stand A 212

Swissbau, Basel

16. - 20.01.2018

Externe Seite: Besuchen Sie uns an der Swissbau in Basel

Halle 1.2, Stand D05